Archivierter Artikel vom 31.01.2014, 09:52 Uhr
Plus
Kurft/Koblenz

Krufter Raubüberfall auf Raiffeisengelände: Das Gericht ringt um Klarheit

Im Prozess um den Krufter Raubüberfall fällt es dem Gericht weiterhin schwer, ein klares Bild von den Geschehnissen zu erhalten. Die einzige Beschreibung des Tathergangs stammt vom vermeintlichen Opfer, einem Krufter (49). Ein Geständnis der Angeklagten fehlt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema