Archivierter Artikel vom 07.03.2014, 09:38 Uhr
Kruft

Kruft: Fritteuse fängt Feuer

Zu einem Einsatz in die Bahnhofstraße wurde die Feuerwehr am Donnerstag, 6. März, gegen 14 Uhr gerufen.

Eine Fritteuse Feuer gefangen.
Eine Fritteuse Feuer gefangen.
Foto: Sascha Ditscher

Wie die Polizei auf RZ-Anfrage mitteilt, hatte dort eine Fritteuse Feuer gefangen. Dabei wurde die Kücheneinrichtung beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf einige Tausend Euro. Verletzt wurde niemand. red