Archivierter Artikel vom 20.04.2010, 19:20 Uhr
Region

Krise noch nicht überstanden

Die Buga tut der Region gut , aber nicht alle Betriebe in der Region sind über den Berg. Fest steht nur, dass viele Unternehmen in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz die Finanz- und Wirtschaftskrise besser überstanden haben als andere. Das zeigt das neue Risikobarometer der Koblenzer Creditreform.

Region – Die Buga tut der Region gut , aber nicht alle Betriebe in der Region sind über den Berg. Fest steht nur, dass viele Unternehmen in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz die Finanz- und Wirtschaftskrise besser überstanden haben als andere. Das zeigt das neue Risikobarometer der Koblenzer Creditreform.

Die Rechnung der Strategen ist offenbar aufgegangen: Der viel beschworene Buga-Effekt und die Konjunkturprogramme haben dafür gesorgt, dass in den Betrieben in der Stadt Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz die Gefahr des Scheiterns gesunken ist. Das lässt sich zumindest aus dem Risikobarometer ablesen, das das Auskunfts-und Inkassounternehmen Creditreform gestern vorstellte.

Mehr lesen Sie in der Mittwochausgabe der Rhein-Zeitung