Archivierter Artikel vom 03.03.2015, 09:04 Uhr
Plus
Kreis MYK

Kreis MYK: Hilfe im Wald kommt über Rettungs-App

Ein Spaziergang durch die Wälder der Region, und jemand stürzt. Weiterlaufen? Unmöglich. Ein Notarzt muss her. Selbst in den abgelegensten Waldstücken kann jetzt Hilfe geholt werden – mit einer neuen Rettungs-App „Hilfe im Wald“. Und zwar genau zu der möglicherweise unwegsamen Waldstelle von wo der Notruf abgesetzt wurde.

Lesezeit: 2 Minuten