Archivierter Artikel vom 24.06.2016, 18:02 Uhr
Plus
Namedy

Konzert mit Eduardo „Duke“ Duquesne: Burg Namedy wird kurz kubanisch

Einen schöneren Abend und eine traumhaftere Kulisse als den Hof von Burg Namedy hätten sich die Liebhaber von kubanischer Musik in unseren Gefilden für dieses Konzert wohl kaum wünschen können. Am Donnerstag, dem bisher heißesten Abend des Jahres, präsentierte die kubanisch-venezolanisch-deutsche Band von Eduardo „Duke“ Duquesne als Teil des Mittelrhein Musik Festivals bei nahezu tropischen Temperaturen exzellente Salsamusik.

Lesezeit: 2 Minuten