Archivierter Artikel vom 11.04.2019, 17:33 Uhr
Andernach

Kitaausbau in Andernach stockt: Jetzt plant die Stadt mit einer Notlösung

150 zusätzliche Kitaplätze benötigt die Stadt Andernach in den kommenden Jahren, um den Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz erfüllen zu können. Im jüngsten Jugendhilfeausschuss informierte die Verwaltung über den aktuellen Stand beim Kitaausbau – und überbrachte schlechte Nachrichten: Die Planungen für den Neubau einer Kita mit sechs Gruppen sind ins Stocken geraten und können zunächst nicht realisiert werden – und das ist nicht die einzige Stelle, an der es derzeit hakt. Die RZ gibt einen Überblick über den Sachstand bei den drei geplanten Großprojekten:

Martina Koch Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net