Archivierter Artikel vom 05.12.2019, 16:37 Uhr
Kerben/Rüber

Kita Sonnenblume: Steigt Kerben mit ein?

Die Chancen stehen gut, dass sich die Nachbargemeinden Rüber und Kerben in einem Zweckverband zusammenschließen und die bislang in Trägerschaft der Gemeinde Rüber betriebene Kindertagesstätte „Sonnenblume“ (die RZ berichtete) künftig als eine gemeinsame Einrichtung fortführen. Bei einer Gemeinderatssitzung im Bürgerhaus von Kerben betonte Ortsbürgermeister Helmut Eberz, dass seine Gemeinde Interesse an einer Zusammenarbeit mit Rüber hat und bereits Mittel in ihrem Etat für 2020 einplant.

Heinz Israel Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net