Plus
Kreis MYK

Keine Chance aufs Welterbe: Aus für das Mühlsteinrevier Rhein-Eifel

Wie hier in der Mendiger Museumslay sind viele Zeugnisse der Mühlsteinproduktion zwischen Mayen und Andernach zu finden.
i
Wie hier in der Mendiger Museumslay sind viele Zeugnisse der Mühlsteinproduktion zwischen Mayen und Andernach zu finden. Foto: Thomas Brost
Lesezeit: 3 Minuten

Aus der Traum vom ganz großen Wurf in Richtung Unesco-Welterbe: Das Mühlsteinrevier Rhein-Eifel hat den Sprung auf die deutsche Vorschlagsliste nicht geschafft. Stattdessen erhielten sieben andere Bewerber den Vorzug.

Wie dem Mühlsteinrevier, das im vorigen Jahr vom Land Rheinland-Pfalz nominiert worden war, erging es 13 anderen Bewerbern aus der Bundesrepublik. „Mit mehr als mit großem Bedauern haben wir von der Entscheidung erfahren“, sagt Frank Neideck von der Geschäftsstelle des Arbeitskreises Mühlsteinrevier Rhein-Eifel in Mendig. 1 Wie hat die Kultusministerkonferenz die ...