Archivierter Artikel vom 16.10.2017, 17:03 Uhr
Plus
Ettringen

Katholische Jugend Ettringen: Warum die Gruppe einen Neubeginn versucht

Die Aktivitäten der katholischen Jugend (KaJu) St. Maximin Ettringen haben eine lange Tradition. Doch der Verband von Kindern und Jugendlichen ist in den vergangenen zehn Jahren in der Vordereifelgemeinde „eingeschlafen“. Nun wird ein neuer Anlauf genommen.

Von Elvira Bell Lesezeit: 2 Minuten