Plus
Andernach

Katastrophenschutz: HWNG Rhein unter neuer Führung – Ulrike Franzke folgt Achim Hütten

Führungswechsel nach 18 Jahren: Die Mitglieder der Hochwassernotgemeinschaft Rhein (HWNG) haben auf ihrer Mitgliederversammlung in Andernach einstimmig eine neue Vorsitzende gewählt: Ulrike Franzke, Vorständin der Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB Köln) und bisher stellvertretende Vorsitzende der HWNG, übernimmt das Amt von Achim Hütten, Oberbürgermeister der Stadt Andernach.

Lesezeit: 1 Minute
Archivierter Artikel vom 06.12.2022, 13:30 Uhr