Archivierter Artikel vom 27.03.2014, 09:00 Uhr
Plus

Kart: Julia träumt von der Karriere auf der Rennstrecke

Döttingen/Nürburgring – Ein hochrotes, verschwitztes Gesicht und ein halbwegs zufriedenes Lächeln kommen zum Vorschein, als Julia Bartholomay nach 24 Runden auf dem Kart den Helm abstreift. Bei den Adenauer Indoor Kart-Meisterschaften hat die 13-Jährige den zweiten Platz gemacht und einige großartige Rundenzeiten gefahren. Die Schülerin des Adenauer Erich-Klausener-Gymnasiums ist in dem eher männlich geprägten Sport ein Ausnahmetalent im Team der jugendlichen Kartfahrer des MSC.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema