Archivierter Artikel vom 25.01.2021, 18:00 Uhr
Plus
Kreis MYK

Karneval in Corona-Zeiten: In den Ämtern wird normal gearbeitet

Insbesondere in den karnevalistischen Hochburgen sind die Amtsstuben in den vergangenen Jahren an Rosenmontag geschlossen geblieben. Und auch in unserer Region hatten fast alle öffentlichen Verwaltungen geschlossen. Doch in diesem Jahr gibt es an Schwerdonnerstag keine Rathauserstürmungen oder an Rosenmontag Straßenumzüge. Wie gehen die Verwaltungen und Ämter im corona-Jahr damit um. Die RZ hat sich in der Region umgehört.

Elvira Bell Lesezeit: 4 Minuten
+ 3810 weitere Artikel zum Thema