Archivierter Artikel vom 01.08.2010, 12:16 Uhr
Plus
Andernach

Kaffeefahrt der härteren Gangart durchlebt

Eine Kaffeefahrt der härteren Gangart führte 29 Senioren aus Neuwied, Andernach und den Raum Aachen nach Bliesheim. Mit Bussen angelte der Veranstalter die Senioren vor der eigenen Haustür und verfrachtete sie in einen Veranstaltungssaal in Bliesheim. Dort begann dann das, was ein ehemaliger Aachener Polizeibeamte, wir nennen ihn mal Herr Müller, schon 30-mal erlebt hat. Müller im Gespräch mit der RZ: „Das war, wie fast alle Kaffeefahrten, eine riesige Abzockerei.“ Nach zwei halben Brötchen und einem Kaffee starteten die Veranstalter mit ihrem Spiel: dem Anpreisen von völlig überteuerten Ramschartikeln.