Andernach

Ist 52-Jähriger Gefahr für Allgemeinheit?

Ist ein 52-jähriger psychisch schwer kranker Andernacher so gefährlich für die Allgemeinheit, dass er in einer Psychiatrie untergebracht werden muss? Diese Frage musste jetzt die Dritte Große Strafkammer des Landgerichts Koblenz klären.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net