Archivierter Artikel vom 24.08.2020, 14:29 Uhr
Plus
Ochtendung

Investor stellt Planung vor: Ochtendung erhält neues Quartier im Ortskern

Um Platz für begehrte Baugrundstücke zu schaffen, haben Gemeinden und Städte gewöhnlich zwei Möglichkeiten: Entweder sie weisen neue Baugebiete auf der grünen Wiese aus, oder sie wagen sich durch Abriss und Neubau an die Verdichtung der Ortskerne. Eine Chance für die zweite Option ergibt sich jetzt mitten in Ochtendung: Ein Investor plant den früheren Hof Löhrer an der Hauptstraße/Kanalweg zu erwerben und plant gleich mehrere Doppel- und Mehrfamilienhäuser zu errichten. Wir haben ausführlich mit Architekt Peter Ronig von der Firma Sybac Solar aus Kehrig über das Projekt gesprochen.

Von Martin Boldt Lesezeit: 3 Minuten