Archivierter Artikel vom 19.05.2016, 18:43 Uhr
Plus
Kruft

Inklusion in Kruft: Fußballer trainieren gemeinsam

Die Freude am Sport ist eine treibende Kraft, die verbinden kann: Dies zeigte sich beim Inklusionscamp der DJK Kruft/Kretz. Im Krufter Vulkanstadion trainierten zwei Tage lang Sportler mit und ohne Behinderung gemeinsam Fußball. Etwa 100 Spieler in verschiedenen Altersgruppen kamen aus der Region und von verschiedenen Vereinen zusammen. Mit dabei waren unter anderen Schüler von Förderschulen oder Teilnehmer der Caritas-Werkstätten Mayen und Sinzig sowie Bewohner von umliegenden Wohnheimen.

Lesezeit: 2 Minuten