Plus
Andernach

Inhaberwechsel: Filialist Thalia übernimmt bald Buchen Bücherwelten in Andernach

Thalia-Vertriebsdirektorin Agnes Wieland (rechts) freut sich über die Expansion. Inhaber Peter Buchen leitet weiter das Geschäft in Andernach, seine Frau Marlis geht in den Ruhestand.  Foto: Michael Fenstermacher
i
Thalia-Vertriebsdirektorin Agnes Wieland (rechts) freut sich über die Expansion. Inhaber Peter Buchen leitet weiter das Geschäft in Andernach, seine Frau Marlis geht in den Ruhestand. Foto: Michael Fenstermacher
Lesezeit: 1 Minute

Der vertraute Name verschwindet, doch die Tradition wird fortgesetzt und Literaturfreunde können aufatmen. Der Filialist Thalia, laut eigenen Angaben Marktführer im Sortimentsbuchhandel, übernimmt zum 1. Juni Buchen Bücherwelten in der Bahnhofstraße. Inhaber Peter Buchen wird das Geschäft mit 300 Quadratmetern Verkaufsfläche jedoch als angestellter Filialleiter weiterführen, seine Frau Marlis geht in den Ruhestand

Als Glücksfall bezeichnet Buchen, der noch bis zu seinem Renteneintritt 2019 weiter seine Kunden bedienen will, diese Regelung. So wird eine Tradition fortgesetzt, die mindestens bis in die frühe Nachkriegszeit zurückreicht. Die damals eröffneten Geschäfte Buchhandlung Nolte und Kunst- und Buchhandel Adler übernahm Buchen in den 90er-Jahren und überführte sie ...