Archivierter Artikel vom 28.11.2019, 17:43 Uhr
Plus
Kollig

In Kollig soll ein neues Wohngebiet entstehen: 13 Baugrundstücke geplant

Die Gemeinde Kollig möchte im Norden der Ortslage ein neues Wohngebiet ausweisen. Die bisher landwirtschaftlich genutzte Fläche liegt zwischen der Mayener Straße (Landesstraße 82) und den Wohnstraßen „Am Keltenring“, Römerstraße und Alterweg. Nach Einschätzung von Ortsbürgermeister Robert Ollig könnten dort 13 Baugrundstücke ausgewiesen werden.

Von Heinz Israel Lesezeit: 3 Minuten