Archivierter Artikel vom 02.04.2019, 17:48 Uhr
Plus
Andernach

In Kell gibt es mehr Interessenten als Grundstücke: Braucht Andernach neue Baugebiete?

Gerade einmal fünf Jahre ist es her, dass sich die Mitglieder des Ortsbeirats in Kell bitter bei der Stadt beschwerten: Die Werbeschilder für das Baugebiet Pönterberg II in dem Stadtteil fielen viel zu klein aus und seien schlecht platziert. Das erste Grundstück in dem Neubaugebiet war damals gerade verkauft worden, doch man sorgte sich darum, inwieweit sich für die restlichen Bauplätze ausreichend Interessenten finden lassen.

Von Martina Koch Lesezeit: 2 Minuten