Archivierter Artikel vom 08.12.2016, 12:59 Uhr
Plus
Rieden

Im Eis eingebrochen: Feuerwehr Rieden rettet Hirschkuh vor dem Tod [Update]

Die Feuerwehr Rieden hat am Donnerstag ein Rotwild vor dem sicheren Tod gerettet. Die Hirschkuh hatte sich auf dem Waldsee Rieden auf dünnes Eis begeben und war eingebrochen.