Archivierter Artikel vom 18.09.2017, 18:30 Uhr
Plus
Nettesürsch

Hingucker: Neuer Rastplatz ziert jetzt den Maifeld-Radweg

Auf dem Maifelder Radwanderweg am ehemaligen Bahnhof von Nettesürsch ist es der Verbandsgemeinde (VG) Maifeld in Zusammenarbeit mit der Stadt Polch gelungen, einen Rastplatz mit Sitzgruppe und Kinderspielplatz anzulegen. Der dabei verwendete Naturschiefer, eine Materialspende einer Mayener Firma, verleiht der Erholungszone einen modernen Charakter.

Von Heinz Israel Lesezeit: 2 Minuten