Archivierter Artikel vom 24.05.2022, 06:00 Uhr
Plus
St. Johann

Hildegard-Knef-Abend im Schloss Bürresheim: Das bewegte Leben des ersten Nachkriegsstars

Unter dem Motto „Die Rose vom Ku'damm“ erlebten etwa 40 Gäste am frühen Freitagabend im Ahnensaal von Schloss Bürresheim einen wunderschönen Hildegard-Knef-Abend. Die Schauspielerin Carola Moritz – sie ist dem Bürresheimer Publikum mit ihren Gastspielen des „schauerlichen Schlossgeflüsters“ bestens bekannt – kredenzte gemeinsam mit Stanislav Rosenberg in 15 Songs und Texten einen kurzweiligen und informativen Abriss über das bewegte Leben des ersten deutschen Nachkriegsstars.

Von Elvira Bell Lesezeit: 3 Minuten