Kreis MYK

Herausforderungen entgegengehen: Pastor Jörg Schuh freut sich auf neue Aufgabe

„Die Pfarrei der Zukunft Mayen“ sollte am 1. Januar des vergangenen Jahres mit Pastor Jörg Schuh an den Start gehen. Dann kam der überraschende Stopp aus Rom. Der vorgesehene Prozess wurde mit einer einhergehenden Phase der monatelangen Ungewissheit aufgehalten. Nun nach einem Jahr wurde mit dem eingeforderten Zwischenschritt in der Umsetzung der Synodenergebnisse wieder Fahrt aufgenommen. Das bedeutet: Der vorgesehene Stellenwechsel erfolgte. Pastor Jörg Schuh hat zum 1. Januar dieses Jahres nicht nur die Pfarrverwaltung der Pfarreiengemeinschaft in Mayen, sondern auch die der Pfarreiengemeinschaft Langenfeld übernommen.

Elvira Bell Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net