Archivierter Artikel vom 23.01.2020, 17:18 Uhr
Mendig

Haushalt ist beschlossene Sache: Stadt Mendig investiert mehr als 6 Millionen Euro

Gleich mehrere große Projekte hat sich die Stadt Mendig für das laufende Jahr vorgenommen. Das schlägt sich im Haushaltsplan 2020 nieder, den der Stadtrat jetzt beschlossen hat. Während CDU und SPD geschlossen hinter den Plänen stehen, äußerten die Grünen Kritik. Sie vermissen ökologische Aspekte im Etat und fordern ein grundsätzliches Umdenken – und lehnten das Zahlenwerk aus diesem Grund ab.

Hilko Röttgers Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net