Archivierter Artikel vom 09.04.2021, 17:36 Uhr
Plus
Region

Hausärzte im Kreis MYK legen los: So viel wie nur möglich impfen

Bundesweit wollen in dieser Woche Hausarztpraxen die ersten Patienten gegen Covid-19 impfen. Nach dem schleppenden Start der Corona-Impfung startete nach Ostern die zweite Stufe der Impfkampagne. Auch wenn die in der ersten Woche verfügbaren Impfstoffmengen noch überschaubar sind, so ist der Beginn der flächendeckenden Impfung in den Praxen ein wichtiger Schritt im Kampf gegen die Pandemie.

Von in Elvira Bell Lesezeit: 3 Minuten
+ 4425 weitere Artikel zum Thema