Archivierter Artikel vom 26.08.2018, 17:15 Uhr
Miesenheim

Handgranate bei Miesenheim gefunden: Weiträumige Absperrung

Eine Handgranate ist auf einem Feld bei Miesenheim gefunden worden. Darüber wurde die Andernacher Polizei am frühen Sonntagmorgen unterrichtet.

Sofort machte sich eine Streifenwagenbesatzung auf den Weg zum Fundort und konnte den Verdacht bestätigen. Augenscheinlich handelte es sich auch tatsächlich um eine echte Handgranate. Die Örtlichkeit wurde weiträumig abgesperrt und der Kampfmittelräumdienst verständigt. Die Experten nahmen die Handgranate wenig später an sich, es konnte also Entwarnung gegeben werden. Über den Typus und das Alter der Handgranate beziehungsweise wie sie auf das Feld gelangt ist, liegen keine Informationen vor.