Archivierter Artikel vom 17.01.2022, 17:00 Uhr
Plus
Mendig

Großprojekt in Mendig: Noch immer Hängepartie in Yellowtown

In neun Monaten kann einiges reifen – tut es allerdings nicht beim potenziell größten Wohnbauprojekt in Mendig seit Langem. Das große Bauvorhaben eines Investors, der gut 80 ehemalige, teils heruntergekommene Soldatenwohnungen in der sogenannten Yellowtown am Dammweg ertüchtigen will, klemmt noch gehörig. Auch wenn die Stadt kürzlich signalisiert hat, dass sie Bewegung im Projekt haben möchte.

Von Thomas Brost Lesezeit: 3 Minuten