Archivierter Artikel vom 11.12.2016, 16:55 Uhr
Plus
Gierschnach

Gotteshaus steht wieder offen: Kirche von Gierschnach aufwendig renoviert

Nur wenige Tage nach dem Namenstag des Heiligen haben die Gierschnacher die Fertigstellung ihres aufwendig renovierten Gotteshauses gefeiert und mit einem festlichen Gottesdienst wieder in Besitz genommen. Pfarrer Guido Lacher segnete die 150 Jahre alte Kapelle, deren Schutzpatron der heilige Nikolaus ist.

Lesezeit: 2 Minuten