Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 16:00 Uhr
Plus
Einig

Gemeinde gibt die Hoffnugn nicht auf: Eing wünscht sich ein Neubaugebiet

Seit Jahren bemüht sich die Gemeinde Einig darum, Flächen für die Ausweisung eines kleinen Neubaugebietes zu erschließen. „Ich bin hier seit 17 Jahren Ortsbürgermeister und habe es immer wieder versucht“, ärgert sich Hans Münch, der in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates den Etat für das Haushaltsjahr 2021 vorstellte.

Von Heinz Israel Lesezeit: 2 Minuten