Archivierter Artikel vom 24.06.2020, 16:40 Uhr
Plus
Polch

Geldautomat in Polch gesprengt: Landeskriminalamt ermittelt

Am Mittwoch gegen 3.13 Uhr wurde am Marktplatz in Polch ein Geldautomat gesprengt. Wie die Polizeiinspektion Mayen mitteilt, flüchteten die unbekannten Tätern in einem dunklen Fahrzeug, vermutlich in einer Audi Limousine, vom Tatort. Das Landeskriminalamt (LKA) in Mainz hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von Jessica Pfeiffer Lesezeit: 1 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema