Archivierter Artikel vom 15.04.2018, 15:50 Uhr
Plus
Andernach

Gegen gähnende Leere: Wie Künstler auf dem Andernacher Marktplatz für Leben sorgen

Wärmende Sonnenstrahlen mit einem farbenfrohen, malerischen Frühlingserwachen rund um den Bäckerjungenbrunnen: Am Samstag präsentierte sich der Wochenmarkt mit unvergleichlichem Flair. Und das hatte einen ganz besonderen Grund: Nachdem pünktlich zum Geysir-Frühling ein Kunstmarkt ins Leben gerufen und dieser auf eine gute Resonanz gestoßen war, stand nun die zweite Auflage an.

Von Elvira Bell Lesezeit: 3 Minuten