Plus
Andernach

Gebühren für Straßenreinigung und Bestattungen steigen: Leben und Sterben in Andernach werden teurer

Steigende Preise für Treibstoff, Heizöl und selbst für Bier: Die Inflationsrate ist in Deutschland so hoch wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Auch verschiedene Dienstleistungen der Stadt Andernach werden ab dem kommenden Jahr teurer. Darauf verständigte sich der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung: Konkret werden die Straßenreinigungs- und die Friedhofsgebühren zum 1. Januar angehoben. Entgegen des Trends bleiben hingegen die Abwassergebühren stabil. Die RZ informiert über die Neuerungen.

Von Martina Koch Lesezeit: 3 Minuten