Plus
Lonnig/Rüber

Gebiet „Wohnen mit Pferden“: Erweiterung geplant

Das Sonderbaugebiet „Wohnen mit Pferden“ soll noch einmal erweitert werden. Auf den Gemarkungen von Lonnig, Rüber und Dreckenach soll der Sonderbereich auf insgesamt weit mehr als 100 Hektar Größe anwachsen.

Lesezeit: 3 Minuten
Von unserer Redakteurin Anne Fuhrmann Projektleiter Jens Rombelsheim hofft, dass schon im Herbst die ersten Bagger anrollen können. "Schon der Masterplan aus dem Jahr 1998 sah eine Erweiterung vor", sagt er. Ende der 90er-Jahre entstand das Sonderbaugebiet am Rand von Lonnig. Seitdem ist der Bereich stetig gewachsen. Die Idee damals war es, ...