Archivierter Artikel vom 10.08.2020, 11:50 Uhr
Plaidt

Funkenflug bei Schleifarbeiten: Weinberg des Plaidter Geschichtsvereins geht in Flammen auf

Der Weinberg des Plaidter Geschichtsvereins, mitten im Dorf in „Marzis Loch“ gelegen, ging am Freitag in Flammen auf. Schleifarbeiten an einem in der Nähe stehenden Spielgerät hatten das trockene Gras entzündet. In Windeseile breiteten sich die Flammen auch über den Weinberg aus. Die Feuerwehr war schnell zur Stelle und konnte den Brand rasch löschen. Trotzdem wurden fast alle Reben vernichtet, berichtet der Plaidter Geschichtsverein.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net