Archivierter Artikel vom 06.06.2019, 19:01 Uhr
Plus
Mayen-Hausen

Freude bei der Hausener Feuerwehr: Neues Gerätehaus soll nächstes Jahr in Betrieb gehen

Was lange währt, wird endlich gut. Dieser Alltagsspruch wird für den Löschzug Hausen Wirklichkeit. Am Donnerstagnachmittag erfolgte der symbolische erste Spatenstich für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses Hausen. Im Sommer/Herbst des nächsten Jahres soll das Gebäude in Betrieb gehen. Es entsteht im Flurstück „Unterm Dorf“, an der Einmündung Industriestraße in die Landesstraße 98.

Von Axel Holz Lesezeit: 2 Minuten