Archivierter Artikel vom 25.10.2018, 18:02 Uhr
Plus
Region

Forstzweckverband Ettringen-Rieden: Mitglieder profitieren vom Minus im Jahresabschluss

Um ein Waldgebiet von rund 930 Hektar kümmert sich der Forstzweckverband Ettringen-Rieden. Vor 45 Jahren gegründet, gehören ihm die Gemeinden Bell, Ettringen, Kirchwald, Rieden, St. Johann, Thür, Volkesfeld, Welling und die Stadt Mendig an. Nun wurden in der jüngsten Verbandssitzung die Weichen für die Zukunft gestellt.

Von Mira Müller Lesezeit: 2 Minuten