Archivierter Artikel vom 04.12.2015, 08:31 Uhr
Plus
Mayen

Flüchtling und Freundin verletzt: Schöffengericht Mayen verurteilt 32-Jährigen zu zwei Jahren und fünf Monaten Haft

Er ist im Mai 2014 mit Axt und Eisenstange bewaffnet in ein Flüchtlingsheim in Weißenthurm gestürmt, wo er den Dieb seines Fahrrads und seines Kaninchens vermutete. Dort schlug er auf die Einrichtung im Zimmer eines jungen Ägypters ein, zertrümmerte einen Tisch und einen Schrank und verletzte sein Opfer an der Hand. Im Sommer dieses Jahres hat er außerdem seine damalige Lebensgefährtin verprügelt.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema