Archivierter Artikel vom 12.06.2021, 11:00 Uhr
Plus
VG Vordereifel

Fließgewässer sollen wieder natürlich aussehen: Doch Corona verzögert Renaturierungsprojekte

Der Hochwasserschutz und die Renaturierung der Fließgewässer in ihrem Zuständigkeitsbereich besitzen bei der VG Vordereifel einen hohen Stellenwert. Über die anstehenden Maßnahmen informierte Werksleiter Matthias Steffens jetzt die Ausschussmitglieder des Bau- und Umweltausschusses. So manches Vorhaben, schickte Steffens direkt vorweg, das für 2021 und die folgenden Jahre geplant war, sei durch die Corona-Pandemie ins Stocken geraten. So konnten verschiedene Förderanträge aufgrund fehlender Abstimmungen und notwendiger Ortstermine mit der SGD Nord nicht zu Ende bearbeitet werden. Dies sind die wichtigsten Projekte und ihr Sachstand:

Von Martin Boldt Lesezeit: 3 Minuten
+ 4792 weitere Artikel zum Thema