Archivierter Artikel vom 17.02.2017, 18:16 Uhr
Plus
Kreis MYK

Finanzamt Mayen meldet: Weniger Anzeigen von Steuersündern

Die Zahl der Steuersünder, die sich selbst anzeigen, ist im vergangenen Jahr im Kreis Mayen-Koblenz rapide gesunken. Dieser Trend ist deutschlandweit spürbar. Beim Finanzamt Mayen krochen insgesamt neun Steuerhinterzieher 2016 zu Kreuze und nutzten die Chance, trotz ausländischer Schwarzgeldkonten straffrei davon zu kommen.

Lesezeit: 2 Minuten