Plus
Mayen

Familienbildungsstätte holt da ab, wo man steht: Was die Einrichtung so besonders macht

Von den Kleinsten bis zu den Senioren - das Programm der Familienbildungsstätte hat einiges zu bieten.
Von den Kleinsten bis zu den Senioren - das Programm der Familienbildungsstätte hat einiges zu bieten. Foto: FBS Mayen/Michael Parsch
Lesezeit: 2 Minuten

Eine Atmosphäre, die alle willkommen heißt und den einzelnen Menschen dort abholt, wo er steht – das bietet die katholische Familienbildungsstätte (FBS) Mayen in der Bäckerstraße 12. „Teilnehmerinnen und Teilnehmer sprechen immer wieder davon, dass man sich bei uns direkt wohlfühlt – und dies soll auch so sein“, berichtet die geschäftsführende Leiterin Iris Emmerich in einer Pressemitteilung.

Die Familienbildungsstätte ist für Interessierte jeden Alters, jeder Konfession und jeder Nationalität ein Ort der Begegnung, des Austauschs und des Entdeckens eigener Fähigkeiten. Die Angebotspalette reicht von Seminaren im Bereich Schwangerschaft und Geburt über Weiterbildungen bis zu Kursen zu Gesundheit und Kreativität. Im kommenden Jahr sollen die Schwerpunkte darauf liegen, ...