Archivierter Artikel vom 19.02.2015, 09:58 Uhr
Plus
Münstermaifeld

Falschfahrer: Neue Markierungen in Münstermaifeld angebracht

Eine deutliche Verbesserung der Verkehrssituation an der „Fünf-Straßen-Kreuzung“ nahe dem Seniorenzentrum St. Josef in Münstermaifeld wurde nun durch Initiative von Stadtbürgermeisterin Claudia Schneider erreicht. Mit Hilfe einer Markierung auf der Fahrbahn wird jetzt jedem von der L 82 auf die Kreuzung zufahrenden Autofahrer signalisiert, dass er sich hier nur nach links orientieren darf.