Archivierter Artikel vom 01.06.2016, 19:04 Uhr
Plus
Mayen/Mendig/Maifeld

Fahrt zum Weltjugendtag: Junge Katholiken aus Region Mayen bereiten sich vor

Unter dem Motto „Selig sind die Barmherzigen, denn sie werden Erbarmen finden“ geht vom 26. Juli bis 1. August dieses Jahres der Weltjugendtag (WJT) der katholischen Kirche in Krakau über die Bühne. Erwartet werden circa drei Millionen Teilnehmer, darunter 20 Gruppen aus dem Bistum Trier. Sie kommen zusammen, um gemeinsam ihren Glauben zu leben, Papst Franziskus zu erleben, Konzerte und Events zu besuchen, Gottesdienste zu feiern und andere junge Leute aus aller Welt kennen zu lernen. In unserer Region laufen die Vorbereitungen für die Fahrt ins Nachbarland Polen in den Dekanaten Mayen-Mendig und Maifeld-Untermosel auf Hochtouren.

Lesezeit: 2 Minuten