Archivierter Artikel vom 19.12.2019, 17:51 Uhr
Plus
Rieden

Fachleute geben grünes Licht: Der Staudamm am Waldsee Rieden wird halten

Ein halbes Dutzend Personen hat sich auf einen Rundweg um den Riedener Waldsee gemacht – und es war kein Rundgang wie jeder andere. Es handelte sich um Fachleute der Wasserschutzbehörden, die zu beurteilen hatten, ob der Stausee halten wird. Es war eine der regelmäßigen Routineuntersuchungen, die der Gesetzgeber vorschreibt.

Axel Holz Lesezeit: 2 Minuten