Archivierter Artikel vom 28.03.2019, 15:49 Uhr
Plus
Andernach

EU-Projekt steht in Andernach in den Startlöchern: Essbare Stadt bekommt zusätzliche Fläche am Juz

Andernach ist eine von vier Vorreiterstädten, von denen andere Kommunen weltweit lernen sollen, wie eine Essbare Stadt funktioniert. Für die Teilnahme an dem EU-geförderten Forschungsprojekt „EdiCitNet“, das einen entsprechenden Leitfaden entwickeln soll, fließen gut 716.000 Euro nach Andernach. Das EU-Projekt wird schon bald Spuren im Stadtbild hinterlassen.

Von Martina Koch Lesezeit: 2 Minuten