Bell

Erstmeldung: Großbrand einer Schreinerei in Bell

Aktuell steht in Bell eine Schreinerei in Brand, gibt die Polizei am Freitagmorgen bekannt.

Einen Angriff übers Dach nahm die Feuerwehr vor, um einen Brand in einer Schreinerei in Bell einzudämmen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.
Einen Angriff übers Dach nahm die Feuerwehr vor, um einen Brand in einer Schreinerei in Bell einzudämmen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.
Foto: Elvira Bell

Aufgrund des Löscheinsatzes in der Schreinerei ist die L120 zwischen den Ortschaften Bell und Mendig derzeit voll gesperrt.

Archivierter Artikel vom 07.10.2022, 07:38 Uhr