Koblenz/Kreis MYK

Erster Todesfall in der Region

Ein 80-jähriger Mann ist am Donnerstag in einem Koblenzer Krankenhaus an den Folgen seiner Coronavirus-Infektion gestorben. Laut Kreisverwaltung kommt der Mann aus dem Kreis MYK. Genauere Angaben zum Wohnort oder zu möglichen Vorerkrankungen des Mannes macht der Kreis nicht. Es ist der erste Corona-Todesfall in der Region.

Jan Lindner Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net