Archivierter Artikel vom 02.06.2014, 09:07 Uhr
Plus

Erst im Gefängnis legte sich der Schalter um

Kreis MYK/Koblenz – Mit 16 wurde er das erste Mal auf Bewährung verurteilt – wegen räuberischer Erpressung. Erst brach S. die Schule ab, machte später den Hauptschulabschluss, begann zu arbeiten, wurde drogenabhängig. Der RZ erzählt er, warum ihn die Bewährungshilfe und sein Knastaufenthalt auf den rechten Weg gebracht haben.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema