Plus
Mayen

Erfolgreiche Prüflinge: Feierliche Freisprechung der Elektroniker in Mayen

145-freisprechung-elektro-mayen-foto-d-schmidt
Freuen sich mit den neuen Gesellen: Andreas Fuhrmann (links), Obermeister der Innung für Elektro- und Informationstechnik Mayen, Bernd Wagner, Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses (2. von links), und Comedian „Handwerker Peters“ (rechts). Foto: Dinah Schmidt

Was die Ausbildungszeit angeht, haben sie den Stecker gezogen. Jetzt kommt der Neustart als Berufsanfänger: Acht erfolgreiche Prüflinge konnte die Innung für Elektro- und Informationstechnik Mayen in ihre berufliche Zukunft entlassen.

Lesezeit: 2 Minuten
Die jungen Männer wurden kürzlich im Hotel Zur Post in Welling nach altem Brauch freigesprochen. Das bedeutet: Fortan sind sie keine Auszubildenden mehr, sondern frischgebackene Gesellen, teilt die Innung mit. Wie gewohnt ließ es sich Obermeister Andreas Fuhrmann nicht nehmen, den Neuen herzlich zu gratulieren. Eltern, Ausbilder, Innungsmitglieder, Freundinnen und ...