Archivierter Artikel vom 29.07.2021, 18:00 Uhr
Plus
Mayen-Nitztal

Endlich Anschluss ans ÖPNV-Netz: Barrierefreie Haltestelle am Dorfplatzes in Nitztal geplant

Das neue Linienkonzept des Mayener-Koblenzer ÖPNV-Netzes, das ab Dezember dieses Jahres umgesetzt wird, ermöglicht den Menschen in Nitztal deutlich mehr Mobilität und Lebensqualität. Zur Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben plant die Verwaltung der Stadt Mayen den Bau einer barrierefreien Haltestelle. „Das bedeutet für unseren Stadtteil einen erstmaligen Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz“, erklärt Ortsvorsteher Stefan Wagner. „Bislang gab es in unserem Stadtteil nur den Schulbus sowie das sogenannte Anrufsammeltaxi. Es befördert die Bürger nach Mayen und wieder nach Hause.“

Von Elvira Bell Lesezeit: 1 Minuten