Plus
Mayen

Einschränkungen werden gelockert – Lampen in Mayen brennen eine Stunde länger

Die Stadt Mayen wird kurzfristig die Nachtabschaltung der Straßenbeleuchtung verkürzen und die Lampen künftig eine Stunde länger bis 24 Uhr brennen lassen.

Lesezeit: 1 Minute
Dies ist das Ergebnis der jüngsten Sitzung des Stadtvorstandes, bestehend aus dem Oberbürgermeister, dem Bürgermeister und den Beigeordneten, teilt die Stadt mit. Die Nachtabschaltung war im vergangenen Jahr angesichts der Energiekrise für die meisten Straßen im Stadtgebiet beschlossen worden. Die Notwendigkeit des Energiesparens bestehe zwar unvermindert fort, andererseits möchte die ...